Kroatien » Dalmatien » Pakoštane
Eine Hafenortschaft auf der den Vrana-See vom Meer trennenden Landenge, 8 km südlich von Biograd na Moru. An mehreren Stellen gibt es Reste antiker Siedlungen: unterhalb des Friedhofs, am Ufer, sind Grundmauern einer römischen Villa zu sehen Im Meer entdeckt man Reste eines Wellenbrechers aus römischen Tagen.

Die Atmosphäre bereichern die Vorzüge der Landschaft: alte Pinienhaine, schöne Buchten mit sauberen Stränden und die dem Ort Pakostane vorgelagerten Inseln. Der Ort selbst verspricht ein reichhaltiges gastronomisches Angebot (Restaurants, Weinschenken), Unterhaltung (Diskotheken), Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Tennis, Tischtennis, Strandvolleyball u.a.). Ein wichtiger Bestandteil des touristischen Angebots ist die gute Hausmannskost, denn ein Großteil der Bevölkerung betreibt Ackerbau.
Meer bei Pakostane Meer bei Pakostane
Meer bei Pakostane
Pakostane - Aufmarsch Pakostane - Aufmarsch
Pakostane - Aufmarsch
Pakostane - Mitelmeerklub Pakostane - Mitelmeerklub
Mitelmeerklub
Pakostane - Inselchen und Kirche St. Justina Pakostane - Inselchen und Kirche St. Justina
Inselchen und Kirche St. Justina
TOPlist